Dave Smith Instruments Prophet REV2 Keyboard - 16 Voices

Artikelnummer
27460
Lieferzeit
ab Bestellung
1-3 Werktage
2.149,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Kurzübersicht
Dave Smith Instruments Prophet REV2 Keyboard, 16-stimmiger Synthesizer mit 2 digital kontrollierten analogen Oszillatoren und einem Curtis-Filter pro Stimme
Dave Smith Instruments REV2 Keyboard - 16 Voices-1


  • Dave Smith Instruments REV2 Keyboard - 16 Voices-2
  • Dave Smith Instruments REV2 Keyboard - 16 Voices-3
  • Dave Smith Instruments REV2 Keyboard - 16 Voices-4
  • Dave Smith Instruments REV2 Keyboard - 16 Voices-5
Details
Dave Smith Instruments Prophet REV2 - 16 Voices

REV2 ist ein analoger Synthesizer, der in enger Verwandtschaft zum Prophet '08 steht. Im Grunde ist der REV2 eine modernisierte Version, denn er nutzt die gleiche Klangerzeugung mit zwei DCOs und einem analogen Curtis-Filter pro Stimme, bietet aber mehr Modulationsmöglichkeiten und eine neue Effektsektion. Mit der neuen Waveshape-Modulation, lässt sich die Pulsweite jeder Schwingung (auch Sägezahn etc.) manipulieren.

Features
  • 16-stimmmiger Analogsynthesizer
  • 2 Oszillatoren pro Stimme (Saw, Triangle, Saw/Triangle, Pulse mit PWM, Hardsync)
  • Waveshape-Modulation
  • 1 Suboszillator pro Stimme (eine Oktave unter OSC 1)
  • Klassischer Curtis Tiefpassfilter (umschaltbar 2-/4-Pole) mit Filter-FM, Selbstoszillation im 4-Pole-Modus
  • Analoge VCAs
  • Drei Hüllkurvengeneratoren (ADSR plus Delay)
  • White Noise-Generator
  • 4 LFOs mit Key Sync
  • Programmierbarer Arpeggiator mit Up, Down, Up+Down, Radom, Assign
  • Polyphoner Step-Sequencer mit bis zu 64 Schritten (6 Noten pro Schritt)
  • Separater 16x4 Gated Step-Sequencer
  • 8-Slot Modulationsmatrix
  • Effekte: Reverb, Delay, Chorus, Phase Shifter, Ring Modulation, Distortion
  • Stacked und Split Voice Mode
  • Keyboard mit 5 Oktaven (61 Tasten)

Der DSI REV2 besitzt pro Stimme zwei Oszillatoren mit den klassischen Wellenformen, PWM und Hardsync sowie einen Suboszillatoren und einen Noise-Generator. Das Curtis-Tiefpassfilter lässt sich zwischen 12 und 24 dB umschalten.

Zu den starken Seiten der DSI-Synthesizer gehören die vielfältigen Modulationsmöglichkeiten. REV2 verfügt pro Stimme über drei DADSR-Hüllkurven und vier LFOs.

REV2 kann vier Bänke mit jeweils 128 Sounds speichern, wobei jedes Programm zwei Layer besitzt.

Neben dem klassischen MIDI-I/O/T sind auch zwei Stereoausgänge, Kopfhörerbuchse sowie zwei Pedalanschlüsse vorhanden. Per USB kann der Synthesizer unmittelbar mit einem Software-Sequencer MIDI-Daten austauschen.

Technische Daten

  • MIDI In/Out/Thru: DIN
  • Main Stereo Out: Klinke, unsymmetrisch
  • Output B Stereo: Klinke, unsymmetrisch
  • Sustain In: Klinke, Fußtaster
  • Pedal/CV In: Klinke, Expression-Pedal oder CV (0 bis 5V)
  • Kopfhöreranschluss: Klinke, Stereo
  • USB Type B
  • Abmessungen: 892 x 323 x 97 mm (BxTxH)
  • Gewicht: 9,3 kg

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Dave Smith Instruments Prophet REV2 Keyboard - 8 Voices

Dave Smith Instruments Prophet REV2 Keyboard - 8 Voices

1.599,00 € inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten