iZotope RX Plug-in Pack EDU

Artikelnummer
26575
Lieferzeit
ab Bestellung
1 Werktag
69,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Kurzübersicht
iZotope RX Plug-in Pack, 4 Tools für eine professionelle Audiorestauration: De-click, De-hum, De-clip, Dialogue De-noise; Lizenzcode - Education-Lizenz
iZotope RX Plug-in Pack EDU-1


  • iZotope RX Plug-in Pack EDU-2
  • iZotope RX Plug-in Pack EDU-3
  • iZotope RX Plug-in Pack EDU-4
  • iZotope RX Plug-in Pack EDU-5
Details
iZotope RX Plug-in Pack

Education-Lizenz

Für die Bestellung benötigen wir einen Schüler- oder Studentenausweis bzw. bei Lehrern eine entsprechende Bestätigung der Lehrtätigkeit.

Das RX Plug-in Pack stellt vier kleine Tools zur Restauration und Reparatur problematischer Audioaufnahmen zur Verfügung. De-click entfernt ungewollte Mundgeräusche, die beim Sprechen entstehen. De-hum filtert Brummen, etwa von Netzproblemen heraus. De-clip reduziert die Artefakte, die bei digitaler Übersteuerung auftreten. Mit Dialogue De-noise ist außerdem ein Plug-in enthalten, das gezielt den Rauschteppich in Dialogaufnahmen herunterdrückt.

Features
  • 4 Restaurations-Plug-ins
  • De-click
  • De-hum
  • De-clip
  • Dialogue De-noise
  • Windows (VST, AAX native, RTAS, AS) und Mac (AU, VST, AAX native, RTAS, AS)

Die Plug-ins sind direkte Auskopplungen aus der großen RX Software von iZotope, die einen Standard in Film- und TV-Produktionen definiert hat. Sie arbeiten sehr sauber, ohne den ursprünglichen Klangcharakter zu ändern.



Online Lizenz
Es handelt sich um eine Download-Version. Wir verschicken daher keine Verpackung, sondern lediglich einen Lizenzschlüssel per Email.

Aktivierung
Die Installer-Dateien der Software finden Sie direkt beim Hersteller:
https://www.izotope.com/en/support/product-downloads/

Den von uns versendeten Code können Sie auf drei verschiedene Arten nutzen, dazu gibt es hier Video-Anleitungen:
https://www.izotope.com/en/support/authorization/

Hinweis für Bestellungen aus Österreich und anderen EU-Ländern

Aus steuerrechtlichen Gründen können wir ab dem 1. Januar 2015 Online-Lizenzen nicht mehr elektronisch in EU-Länder übermitteln. Wir müssen Lizenzcodes als Paket verpackt verschicken und bitten um Ihr Verständnis. Bestellungen aus Deutschland werden wie gewohnt per Email abgewickelt.