Royer Rabatt 2017

Royer Frühjahrsrabatte - jetzt bis zu $400 pro Mic sparen

Völlig zu Unrecht stehen die SF-Bändchenmikrofone von Royer Labs ein wenig im Schatten des berühmten R-121 und der R-Serie. Ausgestattet mit einem kleineren und dünneren Bändchenelement, bieten die Modelle der SF-Serie einen gleichmäßigeren Frequenzgang sowie Achter-Charakteristik und eignen sich damit hervorragend für klassische Aufnahmen mit Streichern, Holzbläsern usw. Mit den Stereo-Mikrofonen erhalten Sie zudem eine plastische dreidimensionale Abbildung in Kombination mit dem typisch warmen Klang eines Bändchenmikrofons.

Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, Ihr Mikrofonarsenal um ein oder mehrere Bändchenmikrofone von Royer Labs zu erweitern. Erhalten Sie zwischen dem 15. Februar und 30. April 2017 nach dem Neukauf ausgewählter Royer Labs Mikrofone bares Geld zurück.

Profitieren Sie von folgenden Frühjahrsrabatten:

Die Rabatte gelten für die Royer Labs Bändchenmikrofone SF-2, SF-12, SF-24 und SF-24V sowie die Sling-Shock Mikrofonhalterungen RSM-SS1 und RSM-SS24. Die Anzahl der Mikrofone für diese Aktion ist nicht begrenzt.

Füllen Sie lediglich den Rabatt-Coupon aus und senden Sie diesen an den deutschen Royer-Vertrieb S.E.A. zur Teilnahme an der Aktion zusammen mit einer Kopie der Originalrechnung sowie einer Kopie der Seriennummern auf der weißen Mikrofonverpackung. Der Betrag wird Ihnen nach dem Ablauf der Aktion von der S.E.A. Vertrieb & Consulting GmbH ausgezahlt.

Den Coupon finden Sie hier: Royer Rabatt 2017 Coupon.
0 Comments | Posted in Special Deals By DA-X
Flux Dynamic Trio

Flux Ultimate Dynamic Trio Special

Flux nennt sie das "Ultimate Dynamic Trio" - die drei Plug-ins Alchemist, Solera und Syrah. Bis Mitte März sparen Sie bis zu 50%!

-> Hier geht's zum Dynamic Trio. (Sonderpreise gültig bis 20. März 2017)

Flux hat sich einen Namen mit herausragend transparenten Plug-ins gemacht, die den Klang nicht unnötig verfärben und damit in Mix und Matering gleichermaßen Verwendung finden. Alchemist ist als Multibandprozessor für die Dynamikbearbeitung von Summensignalen zuständig. Solera ist ein Fullrange-Kompressor, der eine Verdichtung und Lautheitssteigerung ermöglicht, ohne musikalische Nuancen und Details zu verschmieren. Syrah ist ein außergewöhnlicher Dynamikprozessor, dessen adaptiver Algorithmus über Parameter wie "Thickness", "Relax" und "Relax Bass" bedient wird.
0 Comments | Posted in Special Deals By DA-X
Waves SSL Collection

Waves SSL 4000 Collection über 50% off

Sparen Sie jetzt über 50% beim großen SSL Bundle von Waves. Die SSL Collection bietet virtuelle Channelstrips und natürlich den berühmten Buss-Compressor der britischen Mischkonsolen.

-> Waves SSL 4000. Der Sonderpreis gilt bis 28. Februar 2017.
0 Comments | Posted in Special Deals By DA-X
RME Digiface USB

RME Digiface USB ADAT Interface

RME hat ein neues Audio-Interface angekündigt. Das Digiface USB konzentriert sich auf digitale Anschlüsse im ADAT-Format. Wer schon länger die Produkte von RME kennt, dem wird die Raydat-Karte ein Begriff sein. Das neue Digiface USB ist eine externe Version dieses Interface mit vier ADAT-Eingängen und vier ADAT-Ausgängen, die sich bei Bedarf auf S/PDIF umschalten lassen. Zusätzlich gibt es einen Kopfhöreranschluss. Mit einem Preis von unter 400€ ist das kompakte Interface eine günstige Alternative beim Anschluss von Mehrkanalwandlern, wenn eine MADI-Lösung nicht in Frage kommt.

Das Digiface USB wird voraussichtlich ab Ende März 2017 erhältlich sein.
0 Comments | Posted in Pro Audio News By DA-X
Yamaha Montage 6

Yamaha Montage bekommt neue Firmware 1.50

Yamaha hat die Firmware 1.50 für den großen Montage Synthesizer veröffentlicht. Mit der neuen Montage Firmware bekommt man 52 neue Performances, 5 neue Effekte, darunter ein erweiterter Rotary-Effekt, und Anzeigeoptionen auf der grafischen Oberfläche. Darüber hinaus können der Super-Regler und die zuweisbaren Regler jetzt von einander entkoppelt werden. Es ist auch möglich, Szenen per MIDI Control Change Events zu ändern. Und der gesamte Memory-Speicher des Montage kann jetzt in einer einzigen ALL-Datei gespeichert werden - perfekt für Backups!

Die neue Firmware kann ab sofort kostenlos bei Yamaha heruntergeladen werden:
https://de.yamaha.com/de/support/updates/index.html?c=music_production&k=montage
0 Comments | Posted in Pro Audio News By DA-X
Elysia Beech Boys

Elysia Beech Boys Limited Edition

Elysia bietet die hochkarätigen Module xpressor 500 und xfilter 500 ab sofort in einer limitierten Sonderedition mit aufwendig gestalteter Holzfront an. Sowohl der Kompressor als auch der Equalizer sind auf jeweils 55 Stück weltweit begrenzt und mit einer Frontblende versehen, die Stahl, Buche, Wenge und gestockte Buche zu einem Muster kombiniert, das stark an eine Wellenform erinnert. Ergänzt wird das Finish durch mattschwarze Vollaluminiumknöpfe, die speziell für diese Auflage produziert wurden.

Wir haben uns eine kleine Anzahl beider Module sichern können:

Der xpressor 500 ist ein Stereo-Kompressor für 500er-Racks, der vielseitig eingesetzt werden kann. Auf Einzelsignalen wie auf Summen sorgt der xpressor 500 für kreative Möglichkeiten bei der Dynamikbearbeitung. Ebenso vielseitig ist der xfilter 500, ein Stereo-Equalizer mit vier Bändern, der sogar resonanzfähige Hoch- und Tiefpassfilter bietet. Beide Module sind in Class-A aufgebaut und kombinieren erstklassigen Klang mit außergewöhnlichen Funktionen.
0 Comments | Posted in Special Deals By DA-X
Stellenangebot: IT-Systemelektroniker/in für Audio Workstations

Zum nächstmöglichen Einstellungstermin suchen wir eine motivierte Kraft zur Unterstützung unseres Teams im Bereich Konfiguration von DAW/Pro-Audio-PCs bzw. Musik-PCs.

Was Du mitbringen solltest:
  • Ausbildung zum IT-Systemelektroniker (Quereinsteiger, die über entsprechende Kenntnisse verfügen berücksichtigen wir gerne)
  • gute Kenntnisse in der Tonstudiotechnik im Bereich Hard- und Software
  • sehr gute Kommunikationsfähigkeiten per Telefon und E-Mail
  • gute Englischkenntnisse
  • ein ausgesprochen freundliches Auftreten
  • sicherer Umgang mit Outlook, Excel
  • vorteilhaft wäre eine Ausbildung an der S.A.E. oder vergleichbaren Einrichtung im Bereich Tonstudiotechnik o.ä.

Bewerbungen bitte ausschließlich per E-Mail an: daniel@da-x.de !

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung per E-Mail.
0 Comments | Posted in Jobs bei DA-X By DA-X
Steinberg Halion 6

NAMM 2017: Steinberg Halion 6 Softwaresampler

Steinberg gibt auf der Winter NAMM show einen Ausblick auf die kommende Version 6 des Samplers Halion. Mit Halion 6 hält eine neue Wavetable-Engine Einzug, die einen neuartigen Ansatz zur Wavetable-Synthese bieten soll. Es wird einen neuen Sample-Recorder geben, für vollwertiges Live-Sampling mit Aufnehmen, Mappen und Spielen direkt in Halion. Um die Komplexität einer so weit ausgebauten Sample-Engine zu bändigen, wird man Macro Pages mit oft benutzten Parametern individuell angelegen können. Für die Nerds gibt es Halion Script, eine einfache Script-Sprache zum Steuern der Software.

Halion 6 soll Anfang Februar auf den Markt kommen.
0 Comments | Posted in NAMM 2017 News By DA-X
PreSonus Studio 26

NAMM 2017: PreSonus Studio 26 und 68 Audio-Interface

Kompakte Audio-Interfaces mit zwei bzw. vier Preamps hat PreSonus angekündigt. Das Studio 26 und Studio 68 haben vier Line-Ausgänge, beim 68 gesellt sich ein S/PDIF-Ein- und Ausgang dazu, beide verfügen über MIDI-I/O. Praktisch ist die Möglichkeit, die analogen Ausgänge 1 und 2 als Stereopaar von vorne aus zu regeln, um so ein aktives Monitorpaar direkt an das Interface anschließen zu können. Die Verbindung zum Rechner (Windows & Mac) wird per USB hergestellt.
0 Comments | Posted in NAMM 2017 News By DA-X
API 3124V

NAMM 2017: API 3124V Microphone Preamp

Der neue API 3124V ist eine erweiterte Version des 3124+. Der 4-kanalige Mikrofonvorverstärker besitzt grundsätzlich die gleiche Schaltung, bietet aber zwei interessante Funktionen mehr. Zum einen lassen sich Eingangsverstärkung und Ausgangspegel getrennt von einander auf der Vorderseite regeln, zum anderen gibt es eine schaltbare 3:1-Option an den Ausgangsübertragern. Der Anwender kann somit entscheiden, wie viel Gain aus den 2520-Op-amps kommt und wie viel aus den Übertragern, entsprechend ändert sich der Sound.

In der Variante 3124MV beinhaltet der Preamp eine Summierschiene, über die alle vier Kanäle auf einen gemeinsamen Stereoausgang geleitet werden können.
0 Comments | Posted in NAMM 2017 News By DA-X
McDSP EC-300

NAMM 2017: McDSP EC-300 Delay Plug-in

McDSP hat mit EC-300 ein Delay-Plug-in angekündigt, das eine ganze Reihe verschiedener Hardware-Delays, analoge wie digitale, emuliert. Das für März 2017 angepeilte Plug-in soll besonderen Wert auf einen charaktervollen Sound legen, mit umfangreichen Kontrollmöglichkeiten über die verschiedenen Parameter der Modelle.
0 Comments | Posted in NAMM 2017 News By DA-X
Rupert Neve R10

NAMM 2017: Rupert Neve Designs R10 500 Series Rack

Von RND kommt mit R10 ein 19"-Leergehäuse für 500er-Module. Es stehen zehn Einschübe bereit, die mit mehr als 150% des laut Spezifikation benötigten Stroms versorgt werden. Das gibt Spielraum für Module, die nicht immer nach den Regeln spielen und sorgt für gleichbleibend guten Sound. Die Anschlüsse am R10 sind in XLR und Klinke ausgeführt.
0 Comments | Posted in NAMM 2017 News By DA-X
RME Fireface UFX II

NAMM 2017: RME Fireface UFX II

Das UFX II tritt die Nachfolge des UFX als das unangefochtene Multitalent der Audio-Interfaces an. Im UFX II steckt RME's neuste Wandlergeneration, im Prinzip entspricht das Interface einem UFX+ ohne MADI und Thunderbolt. Das UFX II wird nach wie vor über USB 2.0 angesprochen, was bei RME pure Stabilität und geringste Latenzen bedeutet. Es sind vier Mic-Pres vorhanden, insgesamt gibt es zwölf analoge Eingänge und acht analoge Ausgänge. Digital geht es mit ADAT (je 16 Kanäle) und AES/EBU (je 2 Kanäle) rein und raus.

Ein wichtiges Argument für das Fireface UFX war von Anfang an die Möglichkeit, Live-Aufnahmen direkt am Interface auf USB-Medien durchführen zu können. Diese "DURec"-Funktion soll beim UFX II dank neuer USB-Hardware nun noch besser und zuverlässiger arbeiten.
0 Comments | Posted in NAMM 2017 News By DA-X
Neumann KH 80 DSP

NAMM 2017: Neumann KH 80 DSP Nahfeldmonitor

Neumann stellt mit dem KH 80 DSP einen neuen Nahfeldmonitor vor, der nochmals kompakter ist, als der extrem erfolgreiche KH 120 A. Der kleine Monitor ist mit einem 4"-Woofer und einer 1"-Alukalotte ausgestattet. Wie das Kürzel "DSP" im Namen erahnen lässt, steckt im KH 80 DSP eine digitale Signalverarbeitung, die mit acht IIR-Filtern den Frequenzgang extrem geradezieht und eine flexible Anpassung desselben erlaubt. Bereits integriert ist eine Verzögerung von 0 bis 70 ms um den Monitor an den Bild/Ton-Versatz in Videoumgebungen anpassen zu können. Damit dürfte der Lautsprecher eine Empfehlung für Schnittplätze und Ü-Wagen darstellen.
0 Comments | Posted in NAMM 2017 News By DA-X
Dave Smith REV2

NAMM 2017: Dave Smith REV2 Synthesizer

Hinter "REV2" verbirgt sich eine Neuauflage des Prophet '08 von DSI, diesmal mit 16 Stimmen und neuer Effektsektion. Der Sound kommt aus zwei DCOs und einem Curtis Lowpassfilter pro Stimme. Der Synthesizer ist 2-fach multitimbral, es können also zwei vollständig verschiedene Sounds gleichzeitig gespielt werden. Für Komplexität sorgt eine umfangreiche Modulationsmatrix und ein polyphoner Step-Sequencer mit bis zu 64 Schritten. Wie bei anderen DSI-Synth der letzten Zeit kann der Sound entweder analog bleiben oder einmal durch eine Effektsektion mit digitalen Effekten wie Delay, Reverb, Chorus und Distortion geleitet werden.

DSI geht davon aus, die ersten REV2 im April 2017 zu liefern. Neben der Version mit 16 Stimmen wird es eine günstigere Variante mit 8 Stimmen geben.
0 Comments | Posted in NAMM 2017 News By DA-X
Elektron Digitakt

NAMM 2017: Elektron Digitakt Drum Machine

Elektron hat eine digitale Drum Machine namens Digitakt angekündigt. Sie bietet acht interne Audio-Tracks in denen jeweils ein Multimode-Filter und ein LFO zur Verfügung stehen, acht MIDI-Tracks sowie Delay und Reverb als Send-Effekte. Elektron preist eine flexible Sound-Engine mit Samplefunktionen sowie einen einfach zu bedienenden Sequencer an.

Digitakt soll in diesem Frühling erscheinen, der Preis steht zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht fest.
0 Comments | Posted in NAMM 2017 News By DA-X
Roland Rubix

NAMM 2017: Roland Rubix Audio-Interface

Roland Rubix ist eine neue Serie von Audio-Interfaces, die sich vor allem an Musiker und Einsteiger richtet. Rubix 22 und Rubix 24 bieten jeweils zwei Preamps, das Rubix 44 hat vier. Praktischerweise verfügen die Eingänge von 24 und 44 über einfach zu bedienende Kompressoren/Limiter, um in der Hitze des Auftritts Übersteuerungen abzufangen. Alle Rubix werden per USB angeschlossen und sind Class Compliant, können also auch an iOS betrieben werden. Roland lässt es sich nicht nehmen und spendiert jedem Interface ein vollwertiges MIDI-Pärchen.

Die Erstauslieferung der Roland Rubix soll im Mai 2017 erfolgen.
0 Comments | Posted in NAMM 2017 News By DA-X
Burl BAD8

NAMM 2017: Burl BAD8 Mothership Wandlerkarte

Burl hat mit der BAD8 eine 8-kanalige A/D-Wandlerkarte für das modulare Mothership-System angekündigt. Die beiden Mothership B80 und B16 erhalten damit acht analoge Eingänge auf nur einem Modul. Bislang stand lediglich das 4-kanalige BAD4 zur Verfügung. Das BAD8 ist mit Burls BX1 Übertragern ausgestattet und in Class-A aufgebaut. Die Wandlung erfolgt mit maximal 192 kHz / 24 Bit, Burl gibt an, dies erfolge mit Wandlern der "next generation". Aus Platzgründen sind die Eingänge als D-Sub ausgelegt.
0 Comments | Posted in NAMM 2017 News By DA-X
Dynaudio LYD 48

NAMM 2017: Dynaudio LYD 48 Studiomonitor

Dynaudio erweitert die LYD-Serie nach oben um einen 3-Wege-Monitor, der auf den Namen LYD 48 hört. Er arbeitet mit einem 8"-Woofer, einem 4"-Mitteltöner und einer 1"-Hochtonkalotte. Selbstverständlich kommen ausschließlich Dynaudio-eigene Treiber zum Einsatz. Wie die anderen Lautsprecher der LYD-Serie ist die Frequenzweiche digital mit einem DSP realisiert, der auch Ortanpassung und verschiedene Manipulationen des Frequenzgangs zulässt. Die Verstärkung erfolgt über Class-D Endstufen.
0 Comments | Posted in NAMM 2017 News By DA-X