Resolume Arena 5 EDU - Download

Artikelnummer
26272
Lieferzeit
ab Bestellung
1-3 Werktage
449,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Kurzübersicht
Resolume Arena 5 VJ-Software für Windows und Mac mit FullHD-Unterstützung auf mehreren Layers, Media Server, FFGL und VST-Plug-ins, Education Download-Lizenz
Resolume Arena 5 EDU - Download


  • Resolume Arena 5 EDU - Download
Details
Resolume Arena 5 VJ Software EDU

Education Lizenz
Dies ist eine rabattierte Lizenz für Studierende und Lehrkräfte. Für die Bestellung beim Hersteller benötigen wir einen entsprechenden Nachweis der Berechtigung, z.B. einen Scan des Studierendenausweises.

Resolume bietet seine VJ-Software in zwei Editionen an: die kompakte Version Avenue und die professionelle Arena-Editon. Arena enthält alle Funktionen von Avenue, besitzt zusätzlich aber auch einen Media Server, Soft Edging, Screen Warping, DMX- und SMPTE Timecode-Eingänge.

Features
  • VJ-Software mit Media Server für packende Live-Shows
  • Kompexe Mapping-Möglichkeiten
  • Layer-basierte Komposition
  • Unterstützung von MIDI- und OSC-Controllern
  • DMX und SMTPE Verarbeitung
  • Viele integrierte Effekte und FFGL-Support
  • Windows und Mac
  • Es wird eine Grafikkarte mit mind. 2GB RAM empfohlen

Avenue

Resolume Avenue ist eine VJ-Software, die in der Lage ist, mehrere Layer Full-HD-Videos abzuspielen. Ebenso lassen sich mehrere Live Inputs verwalten so dass Avenue zu einem virtuellen Videomischer wird. Die Software verarbeitet Quicktime- und AVI-Videofiles, PNG- und JPEG-Bilder sowie WAV- und AIFF-Audiofiles. Außerdem werden Quartz Composition und Flash Animationen, inkl. AS2 und AS3-Scriptings für Texteinblendungen, unterstützt.

Für Audio- und Videoeffekte ist ein Support von VST-Plug-in und FreeFrameGL (FFGL)-Effects vorhanden. Beide Effektschnittstellen lassen sich kombinieren und haben keine Begrenzungen in der Anzahl der verwendeten Plug-ins. Ab Version 4 ist es möglich zwischen zwei Clips zu blenden, wofür sich Blendzeit und -modus pro Layer eingestellt werden können.

Durch das 3D OpenGL Accelerated Compositing können Clips und Layer völlig frei positioniert, skaliert und gedreht werden. Die gesamte Videoengine läuft auf der GPU der Videokarte so dass die schnellstmögliche Performance und die beste Bildqualität garantiert ist.

Alle Files lassen sich an ein globales Tempo (in BPM) anbinden. Audio und Video wird automatisch angeglichen und die Parameterautomation dazu synchronisiert. Über Beat Snap lassen sich Clips im Takt triggern. Des Weiteren kann das gesamte Kontrollpanel via MIDI ferngesteuert werden. Da auch die Befehle vom Panel auch via MIDI-Out ausgegeben werden, lassen sich darüber Motorfader eines Controllers ansprechen. Für die Steuerung durch iPad oder iPhone wird OSC (Open Sound Control) von der Software unterstützt.

Zusätzliche Funktionen in Arena

Mit Screen Warping kann eine Videokomposition in beliebig viele Slices geteilt und beliebig verteilt werden. Perfekt das Mapping von Videoprojektionen und -installationen. Dabei müssen die Projektionsflächen nicht unbedingt rechteckig sein, denn das Videomaterial kann mit der Bezier-Transformation angepasst werden.

Mit Soft Edge lassen sich nahtlose Widescreen-Projektionen über mehrere Projektoren erzielen. Selbst 360°-Projektionen sind hiermit problemlos möglich.

Über den SMPTE-Timecode-Eingang können Clips mit beliebigen Quelle (Laser, Lichtanlage, selbst Feuerwerk) synchronisieren.

Der DMX-Eingang dient zur Ansteuerung von Arena von eine DMX-Lichtpult aus. Es arbeitet ähnlich wie MIDI und kann genauso einfach konfiguriert werden.


Download-Lizenz
Es handelt sich um eine Download-Lizenz, das heißt wir versenden einen Lizenzcode per Email, jedoch keinen Datenträger.

Info zu Mehrfachlizenzen
Möchten Sie Arena auf mehreren Rechnern gleichzeitig installieren, benötigen Sie eine Mehrfachlizenz. Fragen Sie uns bitte nach einem entsprechenden Angebot.



Hinweis für Bestellungen aus Österreich und anderen EU-Ländern

Aus steuerrechtlichen Gründen können wir ab dem 1. Januar 2015 Online-Lizenzen nicht mehr elektronisch in EU-Länder übermitteln. Wir müssen Lizenzcodes als Paket verpackt verschicken und bitten um Ihr Verständnis. Bestellungen aus Deutschland werden wie gewohnt per Email abgewickelt.