Studio Monitore-3 Wege-aktiv
Bei 3-Wege-Boxen wird das Audiosignal mittels Frequenzweichen in drei Bereiche aufteilt, die über drei separate Lautsprecher wiedergegeben werden. Mitunter wird der Bass auch über zwei Tieflautsprecher wiedergegeben, während für Mitten und Höhen jeweils ein eigener, optimierter  Lautsprecher vorhanden ist. 3-Wege-Lautsprecher fungieren wegen ihres weiten und ausgewogen Frequenzganges als Hauptlautsprecher im Studio. Bedingt durch die Technik nehmen 3-Wege-Monitore viel Platz in Anspruch und es empfiehlt sich ein eigener Ständer.
Aktive Monitore besitzen eigene, integrierte Endstufen. Eine separate Endstufe ist für ihren Betrieb nicht nötig, die Boxen können direkt von einem Mischpult, Audio-Interface oder Monitor-Controller aus angesteuert werden. Da die verbauten Endstufen von den Herstellern direkt für die jeweilige Box entwickelt wurden, sind optimale Leistung und Wiedergabe garantiert. Daher sind passive Boxen im Pro Audio-Bereich so gut wie nicht mehr anzutreffen.
Product filter
Anzeigen als Galerieansicht Liste

Artikel 1-12 von 54

Seite
pro Seite
Absteigend sortieren
Anzeigen als Galerieansicht Liste

Artikel 1-12 von 54

Seite
pro Seite
Absteigend sortieren