Bei 1-Weg-Boxen ist nur ein Lautsprecher vorhanden. Ursprünglich waren diese Boxen dafür konzipiert das gesamte Frequenzspektrum abzubilden, was naturgemäß nur in Maßen funktioniert. In der Studiotechnik wird das 1-Weg-Prinzip daher nur bei Subwoofern angewendet, wo der Lautsprecher ausschließlich für den Tiefbassbereich zuständig ist.
Product filter
Anzeigen als Galerieansicht Liste

11 Elemente

pro Seite
Absteigend sortieren
Anzeigen als Galerieansicht Liste

11 Elemente

pro Seite
Absteigend sortieren