Effekt Plug-ins-Waves-Dynamics Comps

Die Firma Waves entwickelt seit 1992 erfolgreich PlugIns für die Audiobearbeitung von hoher Klangqualität. Bereits eines ihrer ersten Produkte, der L1 Ultramaximizer, setzte neue Maßstäbe und erfreut sich auch heute noch größter Beliebtheit. Die aktuelle Produktline an Waves PlugIns umfasst mehr als 60 hochwertige Bearbeitungswerkzeuge, die das gesamte Spektrum an denkbaren Anwendungen abdeckt. Angefangen bei der Musik- und Filmproduktion bis hin zur Performance auf der Bühne.

Der hohe Qualitätsanspruch der Firma Waves spiegelt sich dabei in etlichen Auszeichnungen und der Tatsache wieder, dass Waves Audioprozessor-PlugIns mittlerweile zum technologischen Standard zählen. Zu den populärsten Produkten der Firma Waves zählen der L2 Ultramaximizer, MaxxVolume, Renaissance Vox, Renaissance Compressor, Z-Noise, C4 Multiband und das IR1 Reverb.


Unter Dynamics versteht man Effekte, die die Dynamik eines Audiosignals bearbeiten. Ein häufiges Missverständnis ist, dass hier nicht mehr, sondern tatsächlich weniger Dynamik erzeugt wird, doch damit ist eine größere Lautheit und Durchsetzungsfähigkeit erreicht. Während ein Limiter nur die obere Pegelgrenze bearbeitet, drückt ein Kompressor das Signal von oben und unten her zusammen. Neben der grundsätzlichen Funktionalität unterscheiden sich Kompressoren und Limiter in ihrer technischen Konstruktion, welche Plug-ins in verschiedener Weise nachbilden. Neben eher neutral arbeitenden Kompressoren für Mastering-Aufgaben wird bei Einzelsignalbearbeitung oft auf den färbenden Klang und die Wärme von Röhrentechnik bzw. deren Emulation gesetzt.
Product filter
Anzeigen als Galerieansicht Liste

Artikel 1-12 von 55

Seite
pro Seite
Aufsteigend sortieren
Anzeigen als Galerieansicht Liste

Artikel 1-12 von 55

Seite
pro Seite
Aufsteigend sortieren