Toggle Nav
Mein Warenkorb

Crane Song Insigna - Einzelstück

Lieferzeit ab Bestellung
1-3 Werktage
Sonderpreis 1.195,00 € Regulärer Preis 1.399,00 €
Inkl. 19% MwSt.
Art.Nr.
29018
Crane Song Insigna - Einzelstück
Crane Song Insigna - Versandrückläufer
Das Gerät wurde kurz zum Test ausgepackt, war aber nie regulär in Betrieb.


Der Crane Song Insigna Equalizer ist nach dem Falcon Kompressor und dem Syren Mikrofonvorverstärker das nunmehr dritte Gerät in Röhrentechnik der Kultschmiede im 500er Rack-Modulformat. Dave Hill, der Designer des Insigna Röhrenequalizers, verwendet für die Schaltung ein "Negative Feedback Design" mit gepufferten RC-Gliedern in den drei Equalizerbändern. Im Zusammenspiel mit einer selektierten 12AX7 Doppeltriode erzeugt der Insigna einen Sound, der reich an geradzahligen Harmonischen ist.


Features
  • Equalizermodul für 500er Racks (z.B. Lunchbox)
  • Zwei Shelving-Filter und ein parametrisches Band mit proportionalem Q-Faktor
  • Jeweils +/- 12 dB
  • High Shelf von 3,2 bis 40 kHz
  • Low Shelf von 10 bis 200 Hz
  • Parametrisches Mittenband von 150 bis 7,2 KHz
  • Zusätzliche Hoch- und Tiefpassfilter
  • Alle Regler sind gerastert

Dem Sound Engineer wird ein Equalizer zur Verfügung gestellt, der durch die Charakteristik der Equalizerkurven und durch das spezielle Schaltungskonzept auch bei extremen Einstellungen sehr musikalisch klingt und eindeutig der Kategorie Sound-Shaper zuzuordnen ist.

Der Insigna Röhrenequalizer besitzt je ein Shelf-Band für die Bässe und die Höhen, ein parametrisches Band im "proportional Q Design" für die Mitten, sowie zusätzliche High und Low Pass-Filter.

Das HF-Band mit Shelving-Charakteristik reicht von 3,2 kHz bis 20 kHz mit einem zusätzlichen AIR Band bei 40 kHz. Das ebenfalls mit Shelving-Charakteristik ausgestattete LF-Band reicht von 10 Hz bis 200 Hz.

Das parametrische Mittenband im "proportional Q Design" besitzt ebenfalls acht Frequenzen zwischen 150 Hz bis 7,2 kHz. Beim proportional Q Design nimmt die Flankensteilheit zu (die Kurve wird schmaler), je stärker die angewählte Frequenz angehoben oder abgesenkt wird.

Alle drei Bänder bieten +/- 12 dB Anhebung und Absenkung. Der LP und HP-Filter besitzen beide eine Flankensteilheit von 24 dB/Oktave und je 7 wählbare Eckfrequenzen.

Crane Song verbaut beim Insigna nur qualitativ hochwertigste Bauteile wie Übertrager von Lundahl, Grayhill Drehschalter und Bourns Potentiometer.

Technische Daten
  • High Cut Frequenzen: 6, 7.5, 9, 10.5, 12, 15, 20 kHz
  • High Shelf Frequenzen: 3.2, 5, 8, 10, 12.5, 15, 20, 40 kHz
  • Mid Peaking Frequenzen: 150, 250, 350, 700 Hz, 1.6, 3.2, 4.8, 7.2 kHz
  • Low Shelf Frequenzen: 10, 20, 40, 60, 80, 100, 150 Hz
  • Low Cut Frequenzen: 25, 40, 50, 60, 90, 120, 150 Hz
  • Noise Floor: -84 dBu
  • Eingangsimpedanz: 32 kOhm
  • Ausgangsimpedanz: 160 Ohm
  • Frequenzgang: 1 Hz bis 100 kHz
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Crane Song Insigna - Einzelstück
Deine Bewertung
Fragen von Kunden
Keine Fragen
Please, mind that only logged in users can submit questions