Toggle Nav
Mein Warenkorb

Lavry Black AD-11

Lieferzeit ab Bestellung
1-3 Werktage
1.555,00 €
Inkl. 19% MwSt.
Art.Nr.
21072
Lavry Black AD-11, zweikanaliger High-End Analog-Digital- Wandler mit USB- Anschluss, integriertem Mikrofonvorverstärker, Sampling Raten von 44 - 96 kHz, AES/EBU, SPDIF und Word Clock.
High-End Analog zu Digital Wandler

Der AD11 Stereo Analog- zu Digital-Wandler bietet einen USB-Anschluss und ist damit ideal für mobile Recording-Systeme. Außerdem beinhaltet der AD11 einen integrierten Mirkofonvorverstärker mit Phantomspeisung, große hochauflösende LED-Meter und Lavrys exklusive Digital Tape Saturation Emulation ("Soft Saturation") zur Emulation analoger Bandsättigung. Alle Einstellungen können komfortabel an der Frontseite des AD11 vorgenommen werden, wie man es bereits vom Digital- zu Analog-Wandler DA11 aus der Lavry Black Serie kennt.

Features
  • Aufnahmen mit 44.1, 48, 88.2 oder 96 kHz 
  • Super stabile interne Clock
  • Externe Synchronisation über World Clock oder AES
  • BNC Word Clock Ausgang zur Synchronisation mit anderen Geräten
  • Digitales Ausgangsformat wählbar zwischen AES/EBU und IEC (S/PDIF)
  • Wählbarer Peak Hold auf den großen LED-Metern
  • Soft-Saturation Funktion zur Spitzenpegel-Kontrolle
  • Optionales Rack Mount Kit
  • 3 Jahre Herstellergantie

Aufbauend auf Lavrys Reputation, saubere und akkurate AD-Konverter herzustellen, bietet das kompromisslose Design des Lavry Black AD-11 substantiellen Wert zu einem fairen Preis. Mit einer Vorverstärker- und Wandlerqualität, die die von vielen Einzelprodukten übersteigt, kombiniert der Lavry AD11 Musikalität mit Funktionalität. Der USB-Anschluss kann parallel zu den XLR und Cinch AES/SPDIF-Digitalausgängen genutzt werden, so dass mehr als ein Aufnahme- oder Monitorgerät direkt vom AD-Wandler gespeist werden kann. Vorverstärkungs-Funktion und Phantomspeisung können für jeden Kanal einzeln angewählt werden, genauso wie die Soft-Saturation Emulation und die +4/-10 Empfindlichkeit.

Wie bereits das Lavry Black Modell AD10 besitzt der AD11 XLR-RTS Kombobuchsen für die analogen Eingänge. Wenn man hier einen symmetrischen oder unsymmetrischen 6,3mm Klinkenstecker anschließt, werden automatisch 12dB auf den einstellbaren Gain addiert. So werden -10dBV Signale auf den professionellen Pegel von +4dBu angehoben. Der Gain-Level kann auf der Vorderseite in präzisen 1-dB-Schritten eingestellt werden. Für symmetrische, niederohmige Quellen, wie typischerweise Mirkofone, ist die Vorverstärkung zusätzlich in einem Bereich von 20 bis 65dB regelbar.

Ausstattung und Funktionalität des Lavry Black DA11 machen es im Verbund mit einem Laptop möglich, das direkte Signale eines Gitarreneffekts oder Keyboards gleichzeitig mit einem Mikrofon aufzunehmen. Darüber hinaus eignet sich der AD11 hervorragend für hochpräzise Stereo-Aufnahmen mit zwei Mikrofonen oder Masteringeinsätze, bei denen beide Kanäle extrem gut aufeinander abgestimmt sein müssen. Egal ob im Studio oder unterwegs - der AD11 ist flexibel einsetzbar und überzeugt durch professionelle Qualität.
Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Lavry Black AD-11
Deine Bewertung
Fragen von Kunden
Keine Fragen
Haben Sie Fragen zum Produkt? Wir antworten schnellstmöglich.