Toggle Nav
Mein Warenkorb

API 312 Mic Preamp als 500er Modul

Swipe to the left
API 312 Mic Preamp als 500er Modul
Den API 312 Vorverstärker gibt es ab sofort in einer 500er-Modulvariante. Der Klassiker aus der Anfangszeit des Mischpultherstellers ist bis heute einer der beliebtesten Preamps. Er liefert einen markanten, druckvollen Klang mit viel Wärme, basierend auf den proprietären API Übertragern und dem 2520 Op-Amp. Bisher im 4-kanaligen 3124 erhältlich, gibt es den Preamp nun einzeln als Modul für 500 Series Racks wie die Lunchbox. Um den Vintage-Charakter dieser Schaltung aus den 70er Jahren zu unterstreichen, kommt das Modul mit einem analogen VU-Meter daher. Es sind -20 dB Pad schaltbar, Phasenumkehr und 48V Phantomspeisung. Über die 3:1-Taste wird eine alternative Übertragerwindung genutzt, die den Ausgangspegel um ca. 10 dB absenkt.

Der API 312 ist in wenigen Tagen lieferbar.
25. Juni 2020
Posted in: Pro Audio News
By DA-X