Realsamples Edition Beurmann - Early Pianoforte

Trusted Shops Käuferschutz

Trusted Shops
Käuferschutz

Bewertung:
0% of 100
Lieferzeit
1 Werktag
119,00 €
Inkl. 19% MwSt.
Art.Nr.
11551
Realsamples Edition Beurmann Early Piano ist eine Kollektion wertvoller historischer Instrumente im Multi-Format (Kontakt, EXS, Halion, Wav).
RealsamplesEdition Beurmann - Early Pianoforte

Kontakt 2, EXS, Halion, Wav

Mit der Early Pianoforte-Library kommt der begehrte Klang eines frühen Hammerflügels in Ihren Sampler: Von Johann Andreas Stein aus Augsburg 1793 gebaut, zeigt der Hammerflügel die Einflüsse der Cembali jener Zeit und begeistert durch seinen hellen, schlanken und metallisch-sanften Klang, geprägt von singender Tragfähigkeit und Klarheit. Stein, dessen Hammerflügel bereits Mozart begeisterten, perfektionierte die Prellmechanik der frühen Hammerflügel, die später als Wiener Mechanik bekannt werden sollte.

Um den Hammerflügel mit seinem Detailreichtum optimal im Sampler anzubilden, haben wir 32 Dynamikstufen jeden Tons aufgenommen, weit mehr als die marktüblichen 4-5 Abstufungen, die Spielgefühl und Klangerlebnis schmälern. Kleinere Versionen mit 16 und 8 Dynamikstufen sind ebenfalls vorhanden. Lassen Sie sich von dem lebhaften Klangbild verzaubern!

Die Releasegeräusche der Tasten - oftmals schmerzlich vernachlässigt bei vielen Sample-Pianos - wurden für jede Taste in 8 Variationen aufgenommen, um den lebendigen Klang des Instruments zu vervollständigen.

Das einmalige Instrument, von Professor Beurmann in hervorragend spielbarem Zustand erhalten, liegt im Rahmen der Early Pianoforte-Library nun erstmals in voller Klanggüte in originaler 417 Hz-Stimmung für den heimischen Sampler vor.

Das Set besteht aus mehr als 2500 Einzelaufnahmen.

Aufgenommen in den klanglich einmaligen Räumen des Herrenhauses Hasselburg, haben wir klassische Neumann TLM-170 Kondensatormikrofone über Crane Song Flamingo Vorverstärker und Universal Audio 2192 Wandler eingesetzt.

Für optimale Klangqualität haben wir das Instrument in 192 Khz/24 Bit-Auflösung eingefangen, heruntergesampelt auf 44.1 Khz/48 Khz.

Zusätzlich enthält die Library eine historische Erläuterung der Hintergründe von Professor Beurmann zum Stein Hammerflügel.


Die Features der Edition Beurmann - Early Pianoforte im Überblick:
  • Jeder Ton in 32 Dynamikstufen
  • Light-Versionen mit 16 und 8 Dynamikstufen
  • Releasegeräusche jeder Taste in 8 Variationen
  • bereits spielfertige Kontakt 2 /EXS24/GigaStudio/HAlion-Presets oder .wav Format
  • Für vielseitigen Einsatz ohne abschließendes Mastering
  • Aufgenommen in 192 Khz/24 Bit und heruntergesampelt
  • Releasegeräusche in 4fachem Velocity
  • Lizenzfreier Einsatz in eigenen Produktionen
Weitere Informationen
Weitere Informationen

Download-Lizenz
Sie erhalten einen Freischalt-Code für die Software per Email von uns zugesandt.
Schreiben Sie eine Bewertung
Bewertung abgeben für:Realsamples Edition Beurmann - Early Pianoforte
Ihre Bewertung