Roland TR-06

3 Jahre Garantie

3 Jahre
Garantie

30 Tage Rückgabe

30 Tage
Rückgabe

Trusted Shops Käuferschutz

Trusted Shops
Käuferschutz

Bewertung:
0% of 100
Lieferzeit
1-3 Werktage
295,00 €
Inkl. 19% MwSt.
Art.Nr.
30722
Roland Boutique TR-06, Drum-Machine mit ACB-Klangerzeugung, angelehnt an TR-606
Aktion bis 30. September 2021 - 6 Monate Roland Cloud Pro gratis!

Registrieren Sie zwischen dem 17.6 und 30.9. Ihre neue TR-06 und Sie erhalten eine 6-monatige Mitgliedschaft in der Roland Cloud Pro. Damit bekommen Sie Zugriff auf Zenology Pro Software-Synthesizer, Zenology Erweiterungen, Zenbeats Ultimate Unlock sowie die TR-808 und D-50 als Software-Instrumente. Außerdem stehen Ihnen eine Sammlung klassischer und moderner Sounds für Roland-Instrumente und eine Reihe von Roland Cloud Sample Packs zur Verfügung.

Freischaltung der Roland Cloud Pro:
  • Besuchen Sie die Roland Cloud Aktivierungsseite
  • Melden Sie sich an oder erstellen ein Roland Nutzerkonto
  • Gehe Sie zum Reiter Seriennummer, wählen die TR-06 und geben Sie die Seriennummer ein
  • Laden Sie den Roland Cloud Manager herunter und melde sich mit Ihrem Roland Nutzerkonto an
  • Über den Reiter "Library" im Roland Cloud Manager können Sie die Instrumente und Inhalte der Pro-Mitgliedschaft auswählen und installieren
Roland TR-06

Die TR-06 ist ein detaillierter Nachbau des Roland-Klassikers TR-606 - erweitert um diverse moderne Upgrades. Auch die neue Roland Boutique Version punktet mit dem unverwechselbaren Sound und dem legendären Look des Originals, bietet jedoch mehr Möglichkeiten der Soundgestaltung, innovative Sequencing-Funktionen sowie eine Vielzahl von Trigger-Ausgängen für externes Modular-Equipment.

Features
  • Detaillierte Nachbildung des Vintage-Klassikers Roland TR-606 auf Basis von Analog Circuit Behavior (ACB) Modelling
  • Authentischer Sound und legendärer Look des Originals
  • Erweiterte Möglichkeiten der Soundgestaltung inklusive Tuning, Decay, Pan, Gain und mehr
  • Integrierte Effekte wie Kompressor, Delay und Overdrive
  • Moderner Sequencer mit Sub-Steps, Probability und Step-Loop
  • Fünf Trigger-Ausgänge und ein Trigger-Eingang für das einfache Zusammenspiel mit Modular-Equipment und anderem Gear
  • Farblich abgestimmtes DK-01 Case mit drei Neigungswinkeln
  • Robust und portabel, stabile Konstruktion mit Metall-Frontfläche
  • Betrieb über 4x AA-Batterien oder USB

Der etwas andere kleine silberne Kasten

Die TR-606 wurde 1981 als Begleiter der TB-303 Bass Line vorgestellt. Mit ihrer Größe, ihrem Preis sowie der einfachen Bedienung machte die programmierbare Drum Machine die Musikproduktion zuhause für die breite Masse möglich. Musiker liebten die druckvollen Kicks, knalligen Toms und knisternden Hi-Hats, die in den 80ern in unterschiedlichsten Genres Verwendung fanden - von New Wave über Punk bis zur elektronischen Musik.

Was wäre, wenn...
Innerhalb der TR-Familie nimmt der Sound der 606 eine Sonderstellung ein und diente als Basis unzähliger Hits und Underground-Klassiker. Der unverwechselbare Sound fand viele Fans - besonders vielseitig war er jedoch nicht. Die TR-06 erweckt das Original zu neuem Leben und ergänzt die 606 um neue Sounddesign-Möglichkeiten und kraftvolle integrierte Effekte. Steuern Sie Tuning, Decay und Pan für jedes Instrument oder drehen das interne Gain auf, um die modellierte Schaltung je nach Bedarf sanft zu übersteuern oder aggressiv zu verzerren. Der integrierte Kompressor fügt Wärme und Punch hinzu, während das Tempo-Delay Tiefe und Räumlichkeit erzeugt und von subtilen Wiederholungen bis zu kontrolliertem Chaos reicht.

Moderner Sequencer
Auch ohne das Original zu kennen, wird Ihnen der unkomplizierte Step-Sequencer der TR-06 sofort vertraut vorkommen. Erstellen Sie schnell und einfach jede Art von Beat. Dennoch hat Roland den Sequencer um einige moderne Funktionen erweitert, darunter einstellbare Sub-Steps für Stutter-Effekte, Step-Loop für Pattern-Slices sowie Probability pro Step für immer wieder neue, unverbrauchte Beats, die nie langweilig werden.

Partner für die modulare Welt
Viele Modular- und Tabletop-Rigs haben einen entscheidenden Nachteil: es fehlt ihnen an einem hochwertigen und einfach zu bedienenden Drum Sequencer. Die TR-06 verfügt über fünf Trigger-Ausgänge, um problemlos mit externem Gear zu arbeiten, Ideen zu entwickeln und neue kreative Möglichkeiten zu entdecken. Das Sequencing verläuft schnell und flüssig. Zudem können Sie die externen Module mit den internen Sounds der TR-06 mischen und layern, um mächtige Rhythmus-Sequenzen zu kreieren.

Robuste Konstruktion, die jede Belastung mitmacht
Wie das gesamte Roland Boutique Portfolio, wurde auch bei der TR-06 auf eine überaus robuste und durchdachte Konstruktion Wert gelegt. Dies belegen unter anderem die Gehäusefront aus Metall sowie das farblich abgestimmte Case mit drei Neigungswinkeln für die flexible Ausrichtung. Weiterhin fungiert die TR-06 auch als hochwertiges USB Audio Interface für die schnelle und einfache Aufnahme mit Ihrem Computer. Zudem ermöglicht sie dank Batteriebetrieb (Standard AA-Batterien) stundenlanges, uneingeschränktes Jammen. Die Entwickler haben sogar an integrierte Lautsprecher gedacht - schließlich wissen Sie nie, wann Sie die Kreativität im Alltag überkommt.

Hardware trifft Software
Kombinieren Sie die TR-06 mit dem TR-606 Software Rhythm Composer (verfügbar über die Roland Cloud) und profitieren von den Vorteilen der unkomplizierten Hard- und Software-Integration. Das TR-606 Plugin bietet erweiterte Sequencing-Möglichkeiten. Gleichzeitig sind die Regler der TR-06 bereits mit Mappings für die intuitive Software-Steuerung ausgestattet.
Schreiben Sie eine Bewertung
Bewertung abgeben für:Roland TR-06
Ihre Bewertung