Toggle Nav
Mein Warenkorb

Dangerous Music Liaison

3 Jahre
Garantie
30 Tage
Rückgabe
Trusted Shops Käuferschutz
0%
Lieferzeit
1-3 Werktage
2.999,00 €
Inkl. 19% MwSt.
Art.Nr.
21732
Dangerous Music Liaison stellt auf 2 Stereo-Bussen 6 Inserts zur Verfügung, um Outboard-Gear komfortabel zu verwalten.
Dangerous Music Liaison

Mit dem Liaison flexibilisieren Sie Ihren Workflow. Der Insert-Switcher bietet zwei Stereo-Busse, in deren Signalpfad 6 Inserts geschaltet werden können. So können sowohl beim Mastering, als auch bei der Produktion auf einer DAW analoge Signalprozessoren einfach verwaltet werden.

Alle Hauptanschlüsse sind als hochwertige XLR-Verbinder ausgeführt, um für eine störungsfreie symmetrische Übertragung zu sorgen. Einzig die Monitor-Ausgänge, zur Kontrolle des Signals, stehen als D-Sub 25 Multicore zur Verfügung.

Zwei Stereo-Signale können durch das Gerät durchgeschliffen werden. So können Sie zum Beispiel vier Ausgänge Ihrer DA-Wandler nehmen und mit den Eingängen des Liaison verbinden. Nun können sechs analoge Geräte individuell in den Signalpfad von Bus A oder B geschaltet werden. Führen Sie die Ausgangssignale anschließend zurück in Ihre DAW, haben Sie eine bequeme und flexible Verwaltung Ihrer Outboard-Geräte auf allerhöchstem Niveau. Die Schaltung arbeitet absolut unhörbar und direkt, damit A/B-Vergleichen nichts im Wege steht.

Zusätzlich zum reinen Schalten von Signalen, steht auf Bus B eine "Parallel Processing Loop" zur Verfügung. Das Signal der Insertpunkte 2, 4 und 6 kann gesplittet und unbearbeitet dem Signal nach den Inserts zugemischt werden. So kann im Handumdrehen eine Parallelkompression eingestellt werden. Sollte es auf Grund der externen Bearbeitung zu Phasenunterschieden kommen, können diese über einen integrierten Phasendreher eliminiert werden.

Für noch mehr Flexibilität sorgen die Flip-Schalter. Diese erlauben ein Tauschen der Positionen im Signalfluss der Insert-Paare 1+2, 3+4 und 5+6. So kann die Bearbeitungsreihenfolge beispielsweise von EQ und Kompressor getauscht werden.

Alle Schalterstellungen können als Presets abgespeichert werden. Dazu stehen vier Preset-Taster zur Verfügung, über die die Einstellungen direkt gespeichert und wieder abgerufen werden können.

Technische Daten:
  • Frequenzgang: 10Hz to 100kHz (+0/-0,1dB)
  • Maximalpegel: > +28dBu
  • Grundrauschen: < -94,5dBu 22Hz-22kHz
  • THD+N: < 0.002%
  • IMD: < 0.003%
  • Übersprechen (Passive Sektion): > 124dB
  • Übersprechen (Aktive Sektion): > 113dB
  • Eingangsimpedanz: 20 kOhm
  • Ausgangsimpedanz: 20 Ohm
Schreiben Sie eine Bewertung
Bewertung abgeben für:Dangerous Music Liaison
Ihre Bewertung
Stellen Sie hier technische Fragen zum Produkt, wir antworten umgehend.

Haben Sie eine Frage zu Verfügbarkeit, Preis o.ä. senden Sie bitte eine Email an unser Verkaufsteam: info@da-x.de
Fragen von Kunden
Keine Fragen
Haben Sie Fragen zum Produkt? Wir antworten schnellstmöglich.