FabFilter Total Bundle

Trusted Shops Käuferschutz

Trusted Shops
Käuferschutz

Bewertung:
0% of 100
Lieferzeit
1 Werktag
695,00 €
Inkl. 19% MwSt.
Art.Nr.
25897
FabFilter Total Bundle, 14 Effekt- und Synthesizer-Plug-ins in preisgünstigen Komplettbundle, Lizenzcode
FabFilter Total Bundle

Das Total Bundle beinhaltet alle derzeit erhältlichen Plug-ins von FabFilter. Dieses Bundle deckt alles im Bereich Synthesizer, Filter, EQs, Dynamikprozessoren sowie Gate, De-Esser, Distortion ab.

Features
  • Bundle mit allen 14 Plug-ins von FabFilter
  • 7 Prozessoren aus der Pro-Serie: Kompressor, Multiband-Kompressor, Limiter, Equalizer, Gate, DeEsser, Reverb
  • 4 kreative Effekte und Klangerzeuger
  • 3 einfache Filtertools
  • Windows (VST, AAX, AS, RTAS) und Mac (VST, AU, AAX, AS, RTAS)

Plug-in-Übersicht:

Pro-MB

Pro-MB schafft einen intuitiven Zugang zur Mehrband-Dynamikbearbeitung. Anstelle der herkömmlichen Bandunterteilung mit Crossovern ermöglicht Pro-MB die Erstellung eines neuen Bandes direkt in dem gewünschten Frequenzbereich. Das interaktive Multiband-Display zeigt deutlich, dass der Rest des Frequenzspektrums unberührt bleibt.

Pro-MB besitzt den einzigartigen Dynamic-Phase-Processing-Modus. Er hat in Grund genommen den  gleichen Frequenzgang wie ein herkömmlicher Multibandprozessor, aber ohne die oft auftretenden Latenzen oder Artefakten. Es entstehen nur minimale Phasenveränderungen wenn der Gain geändert wird. Alternativ sind ein Linear Phase- und Minimum Phase-Modus vorhanden.

Pro-L 2

Mit Pro-L 2 bekommt man den einen professionellen Limiter, der Lautheit und Transparenz gleichzeitig generiert.  Das Plug-in besitzt hochpräzise Ausgangs- und Pegelanzeigen, die für professionellen Anwendungen unverzichtbar sind. Auch K-System wird unterstützt.

Mit phasentreuem Oversampling, fortschrittlichem Dithering und Noise Shaping, einstellbarem Look-Ahead, Attack-, Release- und Linking-Setting ist Pro-L eine umfassende Lösung für Mixing- und Mastering-Aufgaben.

Pro-C

Pro-C ist ein hochwertiges Kompressor-Plug-in mit drei verschiedenen, Programm-abhängig arbeitenden Kompressionsarten. Dabei überzeugt Pro-C nicht nur durch seine Klangqualität, sondern auch durch das innovative Interface, dass das Arbeiten mit diesem Kompressor sehr einfach gestaltet.

Im Expert-Modus erlaubt das Plug-in ein flexibles Signalrouting mit frei einstellbarem Side Chain und Kanal-Linking. Zusätzlich zu den Pegelanzeigen für Ein- und Ausgang besitzt Pro-C ein Knee-Display und eine animierte Anzeige für die Kompression, die den Bearbeitungsvorgang großzügig visualisiert.

Pro-Q 3

Pro-Q liefert einen hervorragenden Sound und ist über sein innovatives Interface unglaublich einfach zu bedienen. In Pro-Q 3 lassen sich die EQ-Bänder genau dort erzeugen wo sie im Frequenzspektrum gebraucht werden. Ebenso lassen sich mehrere Bänder gleichzeitig auswählen und editieren.

Einzigartige Features wie Spectrum Grab, Full Screen-Modus und EQ Match erleichtern und beschleunigen die Arbeit im Studio immens. Pro-Q 3 besitzt mit Linear Phase, Natural Phase, Mid/Side-Processing, variabler Stereo-Platzierung der EQ-Bänder, Solo-Schaltung, Auto-Gate und Spektrumanalyzer alle Funktionen, die im Studioalltag benötigt werden.

Pro-DS

Selbst  mit den besten Mikrophonen, Vorverstärkern und Wandlern lassen sich Zischlaute bei Vokalaufnahmen nicht vermeiden, die dann bei der weiteren Bearbeitung mit Kompressoren u.ä. Noch weiter in den Vordergrund treten. Mit seinem "Single Vocal"-Erkennungsalgorithmus kann Pro-DS Zischlaute präzise identifizieren und gezielt abschwächen. Im 'Allround'-Modus ist Pro-DS ein hervorragendes Werkzeug zur Bearbeitung von hohen Frequenzen bei komplexen Material, wie z. B. Drumsets oder sogar kompletten Mixen.

Trotz der komplexen Anwendungsmöglichkeiten ist Pro-DS dank seines durchdachten Interfaces sehr einfach zu bedienen. Ein optionaler Look-Ahead mit bis zu 15 ms, einstellbares Stereo-Linking und optionales "Mid-Only"- oder "Side-Only"-Processing ergänzen die Ausstattung.

Pro-G

Pro-G verfügt über akribisch abgeglichene Algorithmen, vollständige Kontrolle über Side-Chain und Kanal-Link, exzellentes Metering und ein übersichtliches Display.

Neben seinem hervorragenden Sound überzeugt das Plug-in durch sein flexibles Routing. Der Anwender hat die Wahl zwischen Mono-, Stereo- und MS-Processing und im Expert-Modus lassen sich die Side-Chain-Eingänge komplett nach den eigenen Anforderungen konfigurieren.

Pro-R

Pro-R ist ein hochqualitativer algorithmischer Hall, der genug Dichte generiert, um realistisch zu klingen, den Mix jedoch nicht überfrachtet und genug Transparenz lässt. Die Bedienoberfläche ist klar strukturiert und lässt Sie intuitiv den erwünschten Effekt erzielen. Der einzigartige Decay Rate EQ erlaubt es Ihnen, die Halllänge frequenzabhängig zu gestalten. Zusätzlich steht ein Post EQ bereit, den Frequenzgang des Outputs zu regeln.

Saturn

Saturn ist ein Mehrbandverzerrer, der eine Vielzahl von Distortion-Effekten abdeckt. Von subtiler Sättigung, die das Verhalten von Röhren oder Bandmaschinen nachahmt bis hin zu den heftigen Verzerrungen eines Guitar Amps.

Der große Vorteil von Saturn besteht in seinen sechs Bändern, bei denen sich jeweils Feedback, Dynamics, Tone und Modulationsoptionen separat einstellen lassen. Mit den XLFOs, Hüllkurven, Hüllkurvenfolgern und MIDI-Controllern besitzt Saturn quasi unendliche Modulationsmöglichkeiten, die einfach per Drag-and-Drop erstellt werden.

Twin 2

Twin 2 ist eine anspruchsvolle Emulation eines analogen Synthesizers, wobei jedoch kein spezifisches Vorbild simuliert wird. Vielmehr konzentriert sich Twin 2 auf die Erzeugung kraftvoller Oszillator-Wellenformen und flexible Filteroptionen. Das Oszillator-Signal durchläuft zwei hochwertige Multimodefilter (aus Volcano 2) die mit frei kombinierbaren Modi, Flankensteilheiten und Charakteristika extrem wandlungsfähig sind. Die Oszillatoren können die Filter seriell oder parallel ansteuern.  Zur Aufwertung des Klanges ist eine Delay-Sektion mit eigenen Filtern vorhanden.

Timeless 2

Timeless 2 emuliert nicht nur einfach ein klassisches Bandecho auf höchstem Niveau, sondern ist mit seinen kreativen Features auch ein wunderbares Sounddesignerwerkzeug. Mit diesem Plug-in lassen sich Echos, aber auch Chorus-, Flanger-, Phaser-, sogar Scratch-Effekte und noch vieles mehr erzeugen.

Das Delay-Signal durchläuft zwei hochwertige Multimodefilter (aus Volcano 2) und wird dann über einstellbare Feedback- und Cross-Feedback-Regler in die Delay-Wege rückeingespeist. Dabei kann jeder Kanal in der Phase invertiert werden.

Volcano 3

Volcano 2 ist ein Filter-Plug-in, das einen ausgesprochenen analogen Klangcharakter besitzt. Trotz seiner großen Funktionsvielfalt ist die Bedienung dank des "what-you-use-is-what-you-see"-Konzepts ausgesprochen einfach und übersichtlich.

In Volcano 3 können bis zu vier Multimodefilter gleichzeitig eingesetzt werden, neben der Unterscheidung zwischen Tief-, Hoch-, Bandpass, Formant etc. ist auch jeweils die Flankensteilheit und die Klangcharakteristik frei wählbar. Dazu können die vier Filter in verschiedenen Routings betrieben und mit Panorama- sowie Delay-Einstellungen versehen werden.

One

One ist ein sehr einfach gehaltenes Synthesizer-Plug-in. Er besitzt nur einen, aber dafür sehr kraftvollen Oszillator, der die analog-typischen Basiswellenformen und Pulsweitenmodulation erzeugt. Das Tiefpassfilter wird von einer Hüllkurve und einem synchronisierbaren LFO moduliert.

One ist ein gradliniger Synthesizer für Basslines, Leadsounds und einfache Flächen. Bei ihm steht der runde Klang im Vordergrund.

Simplon

Simplon ist die einfache Version des Volcano 2. Es besitzt zwei unabhängige Filter, die jeweils als Tief-, Band- oder Hochpass mit drei verschiedenen Flankensteilheiten betrieben werden können. Die beiden Filter lassen sich seriell oder parallel routen.

Die Filter besitzen einen analogen Klangcharakter und können die Selbstoszillation erreichen. Mit drei verschiedenen Charakteristika lässt der Grundklang von rund bis aggressiv wandeln. Durch die Kombinationsmöglichkeiten der Filtereinstellungen stehen 27 verschiedene Filtertypen zur Verfügung.

Micro

Micro ist ein sehr einfaches Filter-Plug-in. Es besitzt den Algorithmus und Klang des Fabfilter-Synthesizers One. Der grundsätzlich runde, weiche Sound lässt sich mit Selbstoszillation und hohem Gain in Richtung roh und aggressiv wandeln. Das Filter lässt sich zwischen Tief- und Hochpass umschalten und neben manueller Einstellung auch mit einem Hüllkurverfolger abhängig vom Eingangsmaterial modulieren.
Weitere Informationen
Weitere Informationen

Lizenzcode und Aktivierung

Es handelt sich um eine Online-Lizenz, das heißt, wir versenden keinen Karton mit Datenträger, sondern einen Activation Code per Email.

Die aktuellen Installationsdateien erhalten Sie direkt von FabFilter und können jederzeit hier heruntergeladen werden:
http://www.fabfilter.com/download/

Zur Nutzung des Plug-ins müssen Sie ein Nutzerkonto bei FabFilter anlegen und dort den von uns zugesandten Activation Code eingeben. Dies können Sie auf folgender Seite tun:
https://www.fabfilter.com/activate/

Anschließend wird Ihnen von FabFilter ein Lizenzschlüssel per Email zugeschickt, mit dem Sie das Plug-in aktivieren können. Bitte beachten Sie, dass der Lizenzschlüssel ungewöhnlich lang ist und vollständig (inkl. "-- COPY --", "Licensee" und "Product") in das entsprechende Feld der Software eingegeben bzw. dort hineinkopiert werden muss. Damit die Aktivierung wirksam wird, muss die Host-Software (Cubase, Ableton, Logic etc.) einmal neu gestartet werden.

Schreiben Sie eine Bewertung
Bewertung abgeben für:FabFilter Total Bundle
Ihre Bewertung