Mutec Smart Clock MC-3+ schwarz

Artikelnummer
25750
Lieferzeit
ab Bestellung
1-3 Werktage
689,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Kurzübersicht
Mutec Smart Clock MC-3+, Master-Clock mit Re-Clocking-Funktion und 10MHz-Eingang, Generiert Word-Clock-, Super-Clock-, AES11- und S/PDIF-Referenztakte simultan, WC bis 768 kHz, schwarze Frontplatte
Mutec Smart Clock MC-3+ schwarz


  • Mutec Smart Clock MC-3+ schwarz
Details
Mutec MC-3+ Smart Clock schwarz

Die MC-3+ Smart Clock von Mutec verbessert Audioqualität von Studiosystemen auf zwei Arten: Zum einen kann Sie als Taktgeber via Worldclock mit geringstem Jitter dienen, zum anderen werden eingehende Digitalsignale neu getaktet und somit von Jitter befreit. Dieses "Re-Clocking" genannte Verfahren ist vor allem dann nützlich, wenn eine digitale Quelle nicht extern getaktet werden kann.

Features
  • Clock-Generator und Re-Clocker
  • Basierend auf Mutecs einzigartiger 1G-Clock-Technologie
  • Verbessert die Audioqualität aller angeschlossener Digital-Audio-Geräte
  • Synchronisiert zu 10 MHz-Signalen von sog. Atomuhren oder GPS-Empfängern
  • Gibt Taktsignale in allen Betriebszuständen redundant aus
  • Generiert Word-Clock-, Super-Clock-, AES11- und S/PDIF-Referenztakte simultan
  • Konvertiert zwischen AES3 und S/PDIF sowie zwischen AES11 und Word Clock
  • Gibt verschiedene Word-Clock-Taktraten bis zu 768.0 kHz gleichzeitig aus

Verbesserung der Klangqualität Ihrer Aufnahmen durch Audio-Re-Clocking
Es ist weitläufig bekannt, dass der Einsatz einer Master Clock die Klangqualität digitaler Audiogeräte mehr oder weniger stark verbessert. Aber um feinste Signaldetails in Ihren Audioaufnahmen herauszuarbeiten und damit einzelne Instrumente so klar wie möglich in ihren Positionen im Raum darzustellen, ist mit hochauflösendem Audio-Re-Clocking Ihrer Aufnahmen am besten möglich. Dieses bieten Ihnen Mutecs neue Re-Clocking-Algorithmen in Kombination mit der 1G-Clock-Technologie in der MC-3+ Smart Clock. Durch das hochauflösende Abtasten des eingehenden Audiosignals ist ein extrem präzises Zusammenfügen der Audiodaten mit dem neugenerierten ultra Low-Jitter-Taktsignal möglich, was zu einer beeindruckenden, authentischen Räumlichkeit bei klarster Durchzeichnung in Ihren Audioproduktionen führt.

Ein wirklich neuer Schritt in der Audiotaktgenerierung
Lässt man einen DDS-basierenden Frequenzsyntheseprozess mit einer genau berechneten, sehr hohen Taktrate arbeiten, so können Jitter- und Rausch-Artefakte, die in allen sonstigen DDS-Prozessen immer präsent sind, vollkommen eliminiert werden. Zusätzlich hat Mutec, angelehnt an neueste High-Speed Netzwerk-Kommunikations-Technologien völlig neue, ultra-rauscharme Spannungsversorgungen und Leiterplatten-Design-Richtlinien entwickelt, wodurch das Rauschverhalten des Systems auf ein Minimum reduziert werden konnte. Auf dieser Basis ist Mutecs 1G-Clock-Technologie in der Lage, Ihre Audioaufnahmen mit unvergleichlicher Transparenz und Durchzeichnung zu vervollkommnen.

Einsatz im Studio und bei Live-Events

Die MC-3+ Smart Clock arbeitet auch als Taktverteiler, wobei sie, im Gegensatz zu anderen Produkten, eingehende Signale vollständig regeneriert und dadurch i.d.R. die Qualität der Signalquelle übertrifft. Auf diese Weise kann ein bestehendes Taktsystem stabilisiert und die Klangqualität Ihres gesamten Studio-Set-Ups zusätzlich deutlich verbessert werden. In Situationen, in denen die Genauigkeit der digital-kompensierten Takterzeugung der MC-3+ nicht ausreichend ist, besteht die Möglichkeit, das System zu sog. Atomuhren oder GPS-Empfängern zu synchronisieren, um die Taktgenauigkeit auf das höchstmögliche Niveau anzupassen. Für die Nutzung während Live-Aufzeichnungen oder in Übertragungswägen, bietet die MC-3+ in jedem Betriebszustand eine vollständig redundante Signalgenerierung. Der Ausfall einer Taktreferenz oder deren Neusynchronisierung führen nicht zu Phasensprüngen oder Signalunterbrechungen an den Ausgängen der MC-3+, wodurch eine lückenlose Taktversorgung Ihres Aufnahme-Set-Ups gewährleistet ist.

Technische Daten

  • 1 x BNC-Eingang für Word Clock + 10 MHz, 75 Ohm-Terminierung, abschaltbar, unsymmetrisch
  • 1 x XLR-Eingang für AES3/11, 110 Ohm-Terminierung, transformator-symmetriert
  • 1 x Optischer Eingang für S/P-DIF, Toshiba Toslink, EIAJ RC-5720
  • 1 x Cinch-Eingang (coaxial) für S/P-DIF, 75 Ohm-Terminierung, unsymmetrisch
  • 6 x BNC-Ausgang für Word Clock, terminiert, unsymmetrisch, individuell gepuffert, paarweise einstellbar
  • 1 x XLR-Ausgang für AES3/11, terminiert, transformator-symmetriert, gepuffert
  • 1 x Cinch-Ausgang (coaxial) für S/P-DIF, terminiert, unsymmetrisch, gepuffert
  • 1 x Optischer Ausgang für S/P-DIF, Toshiba Toslink, EIAJ RC-5720
  • Abmessungen: 196 x 42 x 156 mm ohne Anschlüsse (B x H x T)

Sie könnten auch an folgenden Produkten interessiert sein

Mutec Smart Clock MC-3+ silber/Aluminium

Mutec Smart Clock MC-3+ silber/Aluminium

689,00 € inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Mutec MW-05/19 Rackmount Kit

Mutec MW-05/19 Rackmount Kit

29,00 € inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Mutec MW-06/19 Rackmount Kit

Mutec MW-06/19 Rackmount Kit

29,00 € inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten