Sequential Prophet-6 Keyboard

3 Jahre Garantie

3 Jahre
Garantie

30 Tage Rückgabe

30 Tage
Rückgabe

Trusted Shops Käuferschutz

Trusted Shops
Käuferschutz

Bewertung:
0% of 100
Lieferzeit
3-4 Wochen
2.639,00 €
Inkl. 19% MwSt.
Art.Nr.
30769
Sequential Prophet 6, analoger Synthesizer mit 6 Stimmen
Sequential Prophet-6

Der Prophet 6 ist die modernisierte Version (wohlgemerkt kein Nachbau) des legendären Prophet 5. Dave Smith kehrt damit zu den Wurzeln seines Erfolges zurück, jedoch nicht, ohne den Anschluss an die Neuzeit zu verpassen. Die Schaltung der Tonerzeugung ist diskret aufgebaut. Zusätzlich sind zwei digitale Effekteinheiten und ein polyfoner Stepsequencer vorhanden.

Features
  • 6 Stimmen
  • 2 Oszillatoren + Sub-Oszillator pro Stimme
  • 4-Pol Tiefpass- und 2-Pol Hochpassfilter
  • Hard Sync
  • Stereo Analog Verzerrung
  • Zwei digitale Effekteinheiten (Hall, Delay, Chorus, Phaser)

Pro Stimme sind zwei Oszillatoren und ein Suboszillator vorhanden. Die Wellenformen der VCOs lassen sich stufenlos von Dreieck über Sägezahn nach Rechteck blenden, wobei auch die Pulseweite separat einstellbar bzw. modulierbar ist. Das Oszillatorensignal wird von zwei Resonanzfiltern bearbeitet, einem klassischen 24 dB Tiefpass, der dem Prophet 5 nachempfunden ist, und einem 12 dB Hochpass. Einschließlich des abschließenden VCAs ist der gesamte Signalweg bis hierhin vollständig analog.

Die duale Effektsektion erzeugt Hall, Delay (BBD und Standard), Chorus und Phaser in Studioqualität. Die Effekte werden in 24 Bit und 48 kHz erzeugt, lassen sich aber mit einem True Bypass komplett aus dem Signalweg entfernen, wenn die analoge Klangerzeugung ungetrübt bleiben soll. Ergänzend ist ein unabhängiger Stereo Distortion vorhanden, der 100%ig analog arbeitet.

Die vom Prophet 5 bekannte Poly Mod-Sektion ist beim Prophet 6 in erweiterter Form vorhanden. Hierüber lassen sich Modulationsquellen und -ziele schnell miteinander verbinden. Im konfigurierbaren Unison-Mode können bis zu sechs Stimmen für besonders fette Solosounds kombiniert werden.

Der Polyphone, MIDI-synchronisierbare Sequencer erlaubt die Erstellung von Sequenzen mit bis zu 64 Steps Länge und bis zu 6 Stimmen pro Note. Des Weiteren ist ein komplett ausgestatteter, synchronisierbarer Arpeggiator vorhanden.

Da jede Funktion einen eigenen Regler oder Taster besitzt, ist der Prophet 6 sehr leicht zu bedienen und programmieren. Sein Speicher umfasst 10 Bänke mit je 100 Programmplätzen, von denen werksseitig 500 mit Presets belegt sind.

Der Prophet 6 verfügt über eine halbgewichtete, anschlagdynamische 4-Oktaven-Tastatur mit Aftertouch.
Schreiben Sie eine Bewertung
Bewertung abgeben für:Sequential Prophet-6 Keyboard
Ihre Bewertung