DirectOut D.O.Tec Breakout.AESid

Artikelnummer
23681
Lieferzeit
ab Bestellung
1-3 Werktage
699,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Kurzübersicht
DirectOut D.O.Tec Breakout.AESid, Breakout-Box von 4x Sub-D auf 32x BNC für digitale AES3id-Übertragungen, Tascam-Belegung, 19 Zoll / 1 HE
DirectOut D.O.Tec Breakout.AESid


  • DirectOut D.O.Tec Breakout.AESid
Details
DirectOut D.O.Tec Breakout.AESid

Die Breakout-Reihe von DirectOut besteht aus 19"/1HE-Breakout-Boxen, die Sub-D 25 auf verschiedene Einzelstecker adaptieren.

Die Breakout.AESid nimmt auf der Rückseite vier Sub-D 25-Anschlüsse entgegen und präsentiert auf der Vorderseite 32 BNC-Stecker zur Übertragung von AES3id-Signalen, der koaxialen Variante von AES/EBU. Dabei folgt die Verdrahtung dem Tascam-Standard, das heißt, je D-Sub werden vier BNCs als Eingänge und weitere vier BNCs als Ausgänge verwendet. Neben der rein mechanischen Adaption findet eine Anpassung von AES3 (AES/EBU) zu AES3id und umgekehrt statt.

Features
  • Breakout-Box für 19"-Rackmontage
  • 4x Sub-D 25 <=> 32x BNC
  • Tascam-Belegung
  • Impedanz und Pegelanpassung von AES3 auf AES3id
  • Abmessungen: 483 x 44,5 x 65 mm (BxHxT)

Mit der Breakout.AESid können Studiogeräte, die über Multipin-Anschlüsse verfügen flexibilisiert werden, da nicht länger Multicores mit Peitsche eingesetzt werden müssen. Stattdessen können alle Signale einzeln als BNC am Rack abgegriffen werden.

Die geringe Einbautiefe von nicht einmal 7 cm (ohne Stecker) macht es möglich, die Breakout-Box an den rückseitigen Schienen eines 19"-Racks zu befestigen.