Toggle Nav
Mein Warenkorb

Arturia Sound Explorers Collection

Trusted Shops Käuferschutz
0%
Lieferzeit ab Bestellung
1-3 Werktage
599,00 €
Inkl. 16% MwSt.
Art.Nr.
30585
Arturia Sound Explorers Collection, exklusives Bundle mit V-Collection 7, Pigments 2, FX Collection, Analog Lab und 40 zusätzlichen Soundbanks
Arturia Sound Explorers Collection

25 Weltklasse-Instrumente, 15 Effekte und über 8000 atemberaubende Presets in einer exklusiven Auswahl. Die Sound Explorers Collection zum 20jährigen Jubiläum von Arturia ist auf 1000 Stück limitiert und bietet eine umfassende Sammlung von Software-Titeln des Premiumherstellers.

Features
  • Limitiertes Jubiläumsangebot
  • V-Collection 7 + Pigments 2 + FX Collection + Analog Lab + 40 Soundbanks
  • V-Collection enthält 24 virtuelle Instrumente
  • Pigments 2 ist ein Synthesizer mit außergewöhnlich flexibler Architektur
  • FX-Collection enthält 15 Effekt-Plug-ins
  • Analog Lab mit Zugriff auf tausende Presets für die V-Collection
  • 40 Soundbanks mit über 8000 zusätzlichen Presets für V-Collection, Pigments und Analog Lab
  • Lieferung auf exklusiver 250 GB SSD

Die V-Collection 7 enthält folgende Instrumente:
  • Matrix 12V -Synthesizer aus den 80ern für weiche Pads und wilde Effekte.
  • Solina V - Der Klang der Solina String Machines wurde oft kopiert und doch niemals so gut und authentisch reproduziert, wie durch den Solina V von Arturia.
  • Vox Continental V - Die Vox Continental war für den Orgelsound vieler Hits der 60er und 70er verantwortlich und steht nun als Plug-in mit einer phänomenalen Qualität zur Verfügung.
  • Mini V - Der virtuelle Minimoog: Softwareversion des bekanntesten Kultsynthesizers weltweit. Von Arturia mit Hilfe der TAE-Engine in Algorithmen übersetzt und mit vielen neuen Funktionen wie Vocal Filter und Motion Recorder ausgestattet.
  • Modular V - Emulation des Moog Modular Systems IIIc mit zusätzlichen Modulen wie Formant Filter, Bode Frequency Shifter und Effekten.
  • CS-80 V - Detaillierte Reproduktion des Yamaha Klassikers CS-80, mit Effekten, Arpeggiator und leistungsfähigem Multi Mode erweitert.
  • ARP 2600 V - Nachbildung des beliebten ARP 2600 Semi-Modular Synthesizers. Inklusive 1601 Step-Sequenzer, ARP 2500 Multi-Mode Filter und neuem Arturia LFO/Tracker Modul.
  • Prophet V - Drei Synthesizer in einem: Prophet 5, Prophet VS und ein leistungsfähiger Hybrid aus beiden Klangerzeugern.
  • Jupiter-8 V - Der Klassiker unter den Roland Synthesizern und die Kultmaschine der 80er. Ergänzt mit Step-Sequenzer und innovativem Galaxy LFO.
  • Oberheim SEM V - Virtuelle Version des legendären analogen Synthesizers aus den 70ern mit einigen neuen Funktionen.
  • Wurlitzer V - Authentische Emulation eines original Wurlitzer EP 200A E-Pianos. Produziert von 1972 bis 1982 war es zu hören auf unzähligen Platten aus verschiedensten Genres.
  • Analog Lab - Der Synthesizer-Baukasten für kreative Köpfe.
  • Piano V - Mit Hilfe von Physical Modeling detailreich nachgebildetes akustisches Piano.
  • Stage-73 V - Schönes E-Piano, dessen Klang durch Physical Modeling erzeugt wird.
  • B-3 V - Die berühmte und beliebte Tonewheel-Orgel als virtuelles Instrument.
  • Synclavier V - Das digitale Synthesizermonster, das den Sound der 80er mit geprägt hat.
  • Farfisa V - Die Orgel mit italienischem Charakter.
  • Buchla Easel V - Synth-Pionier von der amerikanischen Westküste
  • CMI V - Nachbildung des ersten und legendären digitalen Samplers (Fairlight)
  • DX7 V - FM-Synthese in leicht bedienbarer Form
  • Clavinet V - Der elektromechanische Klassiker
  • Mellotron V - Das virtuelle Mellotron beinhaltet alle originalen Tapes und kann eigene Samples mit einer Tape-Emulation abspielen.
  • Synthi V - Die britische silver machine aus den 70ern neu aufgelegt als Plug-in
  • CZ V - CZ V modelliert den Casio CZ-101 und CZ-1000, die in vielen 80er-Stücken zu hören sind.

Die FX Collection enthält folgende Plug-ins:
  • Filter: Filter Mini, Filter M12, Filter SEM
  • Vorverstärker-Emulationen: Pre 1973, Pre TridA, Pre V76
  • Delays: Delay Tape-201, Delay Memory-Brigade, Delay Eternity
  • Kompressoren: Comp VCA-65, Comp Tube-STA, Comp FET-76
  • Reverbs: Rev Plate-140, Rev Intensity, Rev Spring-636
Schreiben Sie eine Bewertung
Bewertung abgeben für:Arturia Sound Explorers Collection
Ihre Bewertung
Stellen Sie hier technische Fragen zum Produkt, wir antworten umgehend.

Haben Sie eine Frage zu Verfügbarkeit, Preis o.ä. senden Sie bitte eine Email an unser Verkaufsteam: info@da-x.de
Fragen von Kunden
Keine Fragen