Toggle Nav
Mein Warenkorb

VSL Vienna Dimension Brass II Standard Download

Trusted Shops Käuferschutz
0%
Lieferzeit
1 Werktag
374,00 €
Inkl. 19% MwSt.
Art.Nr.
25928
VSL Vienna Dimension Brass II Standard Download, Sample-Library mit 4 Blecherbläser-Ensembles, benötigt Vienna Key
VSL Vienna Dimension Brass II

Vienna Dimension Brass II stellt die neueste Erweiterung der revolutionären "Dimension"-Serie dar und ergänzt Vienna Dimension Brass I durch drei mit Dämpfer eingespielte Blechbläserensembles sowie ein völlig neues Wagnertuba-Ensemble.

Features
  • Sample-Library mit Blechbläsern
  • Trompeten-Ensemble (4 Trompeten mit Dämpfer)
  • Horn-Ensemble (4 Hörner mit Dämpfer)
  • Posaunen-Ensemble (4 Tenorposaunen mit Dämpfer)
  • Wagnertuba-Ensemble (4 Wagnertuben)

Zusätzlich zu den drei mit Dämpfern eingespielten Ensembles (Trompeten, Posaunen, Hörner) enthält diese Vienna Instruments Collection Aufnahmen von vier Wagnertuben, die in dieser Form einzigartig und wohl auf keiner anderen Library zu finden sind!

Wagnertuben wurden ursprünglich eigens für Wagners 16-stündigen Opernzyklus "Der Ring des Nibelungen" gebaut. Wagner arbeitete an diesem Monumentalwerk von 1848 bis 1874 (mit einigen Unterbrechungen) und wurde dabei vom Instrumentenbauer Adolphe Sax - dem Erfinder des Saxophons - inspiriert. Wagner schwebte ein erhabener, düsterer Klang wie jener der Posaune vor, der jedoch weniger prägnant, etwas weicher und mehr dem Horn ähnlich sein sollte.

Tatsächlich handelt es sich bei den Wagnertuben um eine Spezialform der Tenorhörner, der Begriff "Tuba" ist auch deshalb irreführend, da sowohl das Mundstück als auch die Ventile mit dem Horn identisch sind. So verwundert es auch nicht, dass Wagnertuben im Orchster in der Regel von Hornisten gespielt werden. Neben Wagners monumentalem Ring-Zyklus kommen Wagnertuben später nur vereinzelt in Werken anderer Komponisten vor. Beispiele hierfür sind Anton Bruckner (7., 8., 9. Symphonie), Richard Strauss (Elektra, Eine Alpensymphonie), Igor Strawinski (Feuervogel in der Fassung von 1910, Le Sacre du Printemps), Arnold Schönberg (Gurre-Lieder) und Edgar Varèse (Arcana).

Wie bereits bei Vienna Dimension Brass I wurden die Musiker dieser Ensembles in Gruppen aufgenommen, wobei für jeden der vier Spieler ein eigenes Mikrofon zum Einsatz kam. Dies führt zu einem homogenen Klang und erlaubt dennoch die direkte Kontrolle jeder einzelnen Stimme.

Wenngleich die Collection mit dem kostenlosen Vienna Instruments-Player abspielbar ist, empfehlen wir die Verwendung von Vienna Instruments PRO, um das volle Potenzial dieser multi-dimensionalen Samples ausschöpfen zu können. Vienna Instruments PRO bietet Zugriff auf jeden einzelnen virtuellen Spieler innerhalb des Ensembles, sodass Klangcharakteristik, Position, Lautstärke oder Spielgenauigkeit angepasst werden können. Mit Hilfe der Auto-Divisi-Funktion werden die Stimmen zwischen den vier Spielern aufgeteilt: Spielen Sie beispielsweise nur einen Ton, hören Sie vier Instrumente im Unisono, bei zwei Noten können Sie das Ensemble in je zwei Spieler aufteilen u.s.w. Mit den maßgeschneiderten Humanize-Presets lassen sich die virtuellen Ensemble-Musiker in Echtzeit mit einem einzigen Fader steuern - die Bandbreite reicht von natürlichen, kleinen Tonhöhen- und Timing-Abweichungen bis hin zu gewaltigen Cluster-Effekten.

Hinweis zur Verfügbarkeit
Bitte beachten Sie, dass das Horn-Ensemble erst zu einem späteren Zeitpunkt (voraussichtlich Ende Juli 2015) erhältlich sein wird. Sie erhalten die Samples der Trompeten-, Posaunen- und Wagnertuben-Ensembles sofort und können die fehlenden Horn-Samples jederzeit von MyVSL kostenlos herunterladen, sobald diese verfügbar sind!
Weitere Informationen
Weitere Informationen

Hinweis für Bestellungen aus Österreich und anderen EU-Ländern

Aus steuerrechtlichen Gründen können wir ab dem 1. Januar 2015 Online-Lizenzen nicht mehr elektronisch in EU-Länder übermitteln. Wir müssen Lizenzcodes als Paket verpackt verschicken und bitten um Ihr Verständnis. Bestellungen aus Deutschland werden wie gewohnt per Email abgewickelt.
Schreiben Sie eine Bewertung
Bewertung abgeben für:VSL Vienna Dimension Brass II Standard Download
Ihre Bewertung
Stellen Sie hier technische Fragen zum Produkt, wir antworten umgehend.

Haben Sie eine Frage zu Verfügbarkeit, Preis o.ä. senden Sie bitte eine Email an unser Verkaufsteam: info@da-x.de
Fragen von Kunden
Keine Fragen
Haben Sie Fragen zum Produkt? Wir antworten schnellstmöglich.