Universal Audio Apollo Twin X Quad Heritage Edition

3 Jahre Garantie

3 Jahre
Garantie

30 Tage Rückgabe

30 Tage
Rückgabe

Trusted Shops Käuferschutz

Trusted Shops
Käuferschutz

Bewertung:
0% of 100
Lieferzeit
1-3 Werktage
1.555,00 €
Inkl. 19% MwSt.
Art.Nr.
30837
Thunderbolt 3 Desktop Audio-Interface mit QUAD-Core DSP und 2 Unison Preamps
Aktion bis 30.06.2022 - jetzt mit zusätzlichen Plug-ins

Wenn Sie das Apollo Twin bis zum 30. Juni 2022 bei Universal Audio registrieren, erhalten Sie folgende Plug-ins gratis dazu:
  • Helios Type 69 Preamp & EQ
  • V76 Preamplifier
  • Fairchild Tube Limiter
  • Teletronix LA-3A Classic Leveler
  • Oxide Tape Recorder
Weiter Informationen erhalten Sie hier: www.uaudio.de/apollo-desktop-promo
Thunderbolt 3 Audio Interface mit 4 UAD-2 Prozessoren

Das Universal Audio Apollo Twin X Quad ist ein leistungsstarkes Thunderbolt 3 Audiointerface, ausgestattet mit vier UAD-2 Prozessoren zur Echtzeit-Signalverarbeitung der beliebten UAD Plug-ins. 2 Unison-fähige Mikrofonvorverstärker ermöglichen eine beeindruckend originalgetreue Nachahmung rarer röhren- und transformatorbasierter Mikrofonvorverstärker. Weitere Besonderheiten wie ein eingebautes Talkback Mikrofon, ein Unison-fähiger Hi-Z Instrumenteneingang und eine unverfälschte 24-bit/192 kHz Apollo X AD/DA-Wandlung machen das Apollo Twin X Quad zu einem praktischen und vielseitig einsetzbarem Desktop-Audiointerface.

Features
  • Thunderbolt 3 Audio Interface für MacOS und Windows
  • UAD-2 Echtzeit-Signalverarbeitung ermöglicht extrem latenzarmes Aufnehmen über UAD Plug-Ins (Kompressor, EQ, Bandmaschine etc.)
  • Unison Technologie - originalgetreue Nachahmung alter Vintage Mikrofonvorverstärker und Gitarrenverstärker (Neve, API, Helios und mehr)
  • 4 UAD-2 Prozessoren zur Berechnung von UAD Plug-Ins
  • Verwendung von UAD Plug-Ins ohne Belastung der CPU des Host-PCs
  • unverfälschte AD/DA-Wandlung der Apollo X Serie
  • 2 Unison Mikrofonvorverstärker
  • Frontseitiger Unison Hi-Z Instrumenteneingang und Kopfhörerausgang
  • Direct Monitoring für latenzfreies Abhören
  • eingebautes Talkback Mikrofon
  • rauscharmer Dynamikumfang von 127 dB
  • 48 V Phantomspeisung
  • Schalter für Hochpassfilter, Pad (20 dB), Phasenumkehrung und Kanalverkoppelung
  • optischer ADAT/SPDIF-Eingang für bis zu 8 zusätzliche Digitalkanäle
  • Kombinierbar mit bis zu 3 Apollo Thunderbolt Geräten / 5 UAD-2 Geräten
  • Heritage Edition mit 12 zusätzlich ausgewählten Premium UAD Plug-Ins
  • inkl. Heritage und Realtime Analog Classics Bundle mit insgesamt 25 analogen UAD Plug-In Emulationen
  • Thunderbolt 3 Kabel nicht im Lieferumfang enthalten. HIER separat erhältlich.

Praktisch, kompakt und vielseitig einsetzbar
Egal ob unterwegs oder in professionellen Aufnahmestudios - das praktische Apollo Twin X Quad Desktop Audiointerface hat in jedem Anwendungsbereich seinen Platz. Mit 2 Mikrofoneingängen sowie einem Hi-Z Instrumenteneingang lassen sich bis zu 3 Quellen gleichzeitig aufnehmen. Zusätzlich ermöglicht ein optischer ADAT/SPDIF-Eingang an der Rückseite bis zu 8 weitere Digitalkanäle. Ein eingebautes Talkback-Mikrofon bietet einfache Kommunikationsmöglichkeiten zur Aufnahmekabine. Und falls die UAD-2 Prozessorleistung oder die Anzahl der Eingänge eines einzelnen Apollo-Interfaces nicht ausreichen sollte, besteht die Möglichkeit, das Apollo Twin X Quad mit bis zu 3 weiteren Apollo Thunderbolt Geräten bzw. 5 UAD-2 Geräten zu kombinieren.

Unison Technologie - authentische Emulation analoger Vintage Preamps

Unison ist eine von Universal Audio selbst entwickelt Technologie zur authentischen Nachahmung analoger Mikrofonvorverstärker und Gitarrenverstärker. Im Gegensatz zu Plug-In Emulationen anderer Hersteller setzt Unison nicht nur auf digitaler Ebene, sondern auch auf analoger Ebene an. Je nachdem welches Preamp Plug-In in den Unison-Insert der UAD Software geladen wird, verändert sich auch der elektrische Widerstand (Impedanz), der Gain "Sweet Spot" und das Schaltungsverhalten. Ein Unison-(Vor)Verstärker ist praktisch ein neutraler Preamp, der in der Lage ist, sich auf Software- und Hardware-Ebene in die beliebtesten Vintage-Mikrofonvorverstärker und Gitarrenverstärker aller Zeiten zu verwandeln, um den Klangcharakter von Neve, API, Helios und anderen mit nur wenigen Klicks originalgetreu nachzuahmen. Beide Mikrofoneingänge sowie der frontseitige Hi-Z Instrumenteneingang sind Unison-fähig.

Das Apollo Twin X Quad kommt mit folgenden Unison (Pre)Amp Plug-Ins:
  • Ampeg SVT-VR Classic Bass Amp
  • Marshall Plexi Classic Guitar Amp
  • UA 610-A Tube Preamp
  • UA 610-B Tube Preamp

UAD-2 Prozessor - Echtzeitverarbeitung von EQs, Kompressoren, Bandmaschinen und mehr

Mit den integrierten UAD-2 SHARC Prozessoren öffnet Ihnen das Apollo Twin X Quad die Tore zu einer neuen Welt extrem detailliert nachgebauter, analoger Vintage-Hardware im Plug-In Format. Von UAs Teletronix und 1176 Kompressoren, über Pultec EQs bis hin zum modernen Antares Autotune bietet Universal Audio einen Katalog aus mittlerweile über 100 UAD Plug-Ins zur Auswahl. Während andere Hersteller bei der Emulation analoger Studiohardware auf Signal Modelling setzen, verwendet Universal Audio eine wesentlich komplexere und zeitaufwändigere Physical Modelling Technologie, mit einem unübertroffenen Ergebnis an Genauigkeit und Klangcharakter. Außerdem übernehmen die UAD-2 SHARC Prozessoren die Echtzeit-Signalverarbeitung der UAD Effekt Plug-Ins und ermöglichen dadurch Aufnahmen mit nahezu keiner Latenz. Zusätzlich reduziert sich die Gesamtauslastung auf dem Host-PC und es bleibt mehr Rechenleistung für bspw. Mixing, Soft Synths oder Sampler Instrumente.

Das Apollo Twin X Quad kommt mit insgesamt 25 UAD Plug-Ins:
  • Ampeg SVT-VR Classic Bass Amp
  • Marshall Plexi Classic Guitar Amp
  • Precision Mix Rack Collection (4)
  • Pultec EQP-1A EQ (Legacy)
  • Pultec Passive EQ Collection (3)
  • Pultec Pro EQ (Legacy)
  • Pure Plate Reverb
  • Raw Distortion
  • RealVerb Pro Custom Room Modeler
  • Teletronix LA-2A Classic Leveler Collection (3)
  • Teletronix LA-2A Leveling Amplifier (Legacy)
  • UA 1176 Classic Limiter Collection (3)
  • UA 1176SE/LN Limiting Amplifier (Legacy) (2)
  • UA 610 Tube Preamp & EQ Collection (2)

(Zahl) = Anzahl der enthaltenen Plug-Ins

Bedeutung SOLO, DUO, QUAD und OCTO
Jedes Gerät der Universal Audio Apollo- und Satellite-Serie ist mit einer bestimmten Anzahl an UAD-2 SHARC Prozessoren ausgestattet (auch "DSPs" genannt), die für die Verarbeitung und Berechnung der UAD Plug-Ins zuständig sind. Lädt man ein UAD Plug-In in den Insert eines Kanals, wird ein bestimmter prozentualer Anteil des Prozessors beansprucht. Bei den meisten UAD Plug-Ins liegt dieser Anteil zwischen 10 - 40 %. Allerdings kann man bei der Verwendung mehrerer Plug-Ins schnell an die Grenzen eines einzelnen Prozessors kommen und es empfiehlt sich die Wahl eines Apollo-Interface mit einer höheren Anzahl an Prozessoren. Die Begriffe SOLO (1), DUO (2), QUAD (4) und OCTO (8) bezeichnen die Anzahl der UAD-2 SHARC Prozessoren über die das jeweilige Gerät verfügt. Eine Liste aller UAD Plug-Ins mit Angaben zur prozentualen Auslastung finden Sie HIER.
Das Apollo Twin X ist als DUO und QUAD Version erhältlich.

Technische Daten
  • Anzahl UAD-2 Prozessoren: 4
  • Mikrofon Eingänge: 2x XLR / 6,3 mm Klinke
  • Instrumenten Eingänge: 1x 6,3 mm Klinke
  • Optische Eingänge: 1x ADAT/SPDIF
  • Kopfhörerausgänge: 1x 6,3 mm Klinke
  • Monitor Ausgänge: 2x 6,3 mm Klinke (L / R)
  • Line Ausgänge: 2x 6,3 mm Klinke (L / R)
  • 48 V Phantomspeisung: Ja
  • Host Schnittstelle: Thunderbolt 3 (Kabel nicht im Lieferumfang)
  • Bus-Powered: Nein (benötigt Netzteil)
  • Betriebssystem: MacOS / Windows
  • DAW Kompatibilität* (Nur 64 Bit):  Pro Tools, Logic Pro, Cubase, Nuendo und Ableton Live 
  • Dynamikumfang: 127 dB
  • Max. Sample Rate: 192 kHz
  • Maße: 16 x 14,9 x 6,6 cm
  • Gewicht: 2 kg
  • Bedienungsanleitung: HIER Herunterladen
*Universal Audio Apollo Interfaces wurden offiziell nur mit den oben genannten 64-Bit DAWs getestet. Für andere DAWs wie FL Studio, Studio One und weitere kann keine Kompatibilität gewährt werden. Bitte informieren Sie sich hierzu im Internet über mögliche Kompatibilitätsprobleme.

Vergleich und Unterschiede der Apollo Desktop Audiointerfaces

Universal Audio bietet mit einem Katalog aus insgesamt 6 Apollo Audiointerfaces im Desktop-Format für jeden die passende Lösung. Was die Unterschiede der einzelnen Audiointerfaces sind und welches am besten auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist, sehen Sie hier:
Modell Solo USB Solo TB3 Twin MK II Twin X Duo Twin X Quad x4
UAD-2 DSPs 1 1 2 2 4 4
Mic Preamps 2 2 2 2 2 4
Instr. Eingänge 1 1 1 1 1 2
Kopfhörerausgänge 1 1 1 1 1 2
Line Ausgänge - - 2 2 2 4
ADAT/SPDIF - - In In In In / Out
Talkback Mikrofon Nein Nein Ja Ja Ja Ja
Host-Schnittstelle USB 3.0 TB3 TB2 TB3 TB3 TB3
Betriebssystem Nur PC MacOS / PC MacOS / PC MacOS / PC MacOS / PC MacOS / PC
Netzteil benötigt Ja Nein Ja Ja Ja Ja
UAD Plug-Ins inkl. 25 25 25 25 25 34
Schreiben Sie eine Bewertung
Bewertung abgeben für:Universal Audio Apollo Twin X Quad Heritage Edition
Ihre Bewertung